Helpesteener Boschte


Im Jahre 1997 gründeten 9 kirmesverückte Helpensteiner die
„Helpesteener Boschte“. Fort an, war man vollständiges Mitglied der
Kirmesgesellschaft Fidele Brüder und nahm nun auch aktiv an den
festlichen Umzügen – anlässlich der Helpensteiner Kirmes – durch unser
Dorf teil.

Der Höhepunkt unserer Kirmes war, ist und bleibt aber der Dienstag-Abend
 und die dazugehörige Krönung der regierenden Majestäten.

Animiert durch so manche Auftritte der “Raubritter” an den
Krönungsabenden, wollten nun auch die Boschte mit eigenen Choreographien
 die Majestät und die Dorfgemeinschaft begeistern.

Beim Zuginternen gemeinsamen Königsschießen – welches traditionell immer
 Montags vor dem großen Dorf-Umzug beim regierenden Zugkönig stattfindet
 – werden Überlegungen bzw. Ideen für den Krönungsabend zusammengetragen
 und am Dienstagnachmittag einstudiert.

Als Highlight dieser teils denkwürdigen Auftritte, ist ganz klar die Mini-Playback-Show hervorzuheben!

Diese Vorstellung versetzte seiner Zeit das Festzelt in ein Tollhaus,
lagen so manche Dorfbewohner und auch die Majestäten aufgrund der sehr
lustigen Darbietung der Boschte vor Lachen sprichwörtlich am Boden. Die
Tradition der Raubritter wird damit weiter fortgeführt.

Auch die erstmalige Ausrichtung einer Disco – der Blue Light Party mit
DJ Jörg Roesberg am Kirmes-Freitag im Jahr 2007 – die Jahre zuvor
spielte immer der Soundconvoy -, war anlässlich des 10-jährigen
Vereins-Jubiläums ein voller Erfolg, konnte man das Festzelt nicht nur
mit jungen Besuchern füllen!

Auch der ein oder andere ältere Dorf-Nachbar fand seiner Zeit den Weg
ins Festzelt, was den Erfolg dieser Party nochmals unterstreicht.

Doch nicht nur die Aufnahme in die Kirmesgesellschaft soll hier erwähnt werden.

Die Boschte arrangierten sich auch über die Grenzen des Dorfes hinaus für den guten Zweck.

Im Jahr 2005 nahmen die Boschte an dem damals eigens dafür
ausgerichteten Fußballturnier Tsunami-Help in Mönchengladbach teil!
Unser Boschte-Mitglied Andreas Bähner organisierte dieses Turnier damals
 in Zusammenarbeit mit den JuSos der SPD.

Sowohl die komplette Startgebühr der 12 Mannschaften und natürlich auch
der Erlös aus dem Verzehr von Speisen und Getränken wurden an die Opfer
des Tsunamis von 2004 in Thailand gespendet.

Diese Partystimmung während des Turnierverlaufs, hinterließ natürlich auch auf dem Platz seine Spuren!

Dies tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch, schließlich ging es hier um
 den “guten Zweck”! Das Turnier beendeten wir auf dem 5. Platz.

Aufgrund von Neuorientierungen der Vereinsmitglieder, durch
Freundschaftskreis-Erweiterungen und auch beruflicher Aspekte, wurden
die Helpesteener Boschte- auch durch den positiven Zuspruch der
Dorfgemeinschaft- dann im Jahr 2011 neu gegründet bzw. aufgestellt.

Seit der Gründung im Jahr 1997, wurden nun auch Mitglieder ortsübergreifend in den Verein aufgenommen.

Von Helpenstein über Speck-Wehl und Hoisten, findet man heute auch Grefrather und Neusser in den Reihen der Boschte.

Diese Neuorientierung war ein wichtiger Aspekt für uns und sichert das weitere Bestehen des Vereins für die Zukunft.

Diese und weitere Umstrukturierungen taten den Boschte-Auftritten an den Krönungsabenden aber keinen Abbruch!

Im Gegenteil, man legte sogar noch einen drauf.

Nach dem Tod von Superstar Michael Jackson, nahm man dieses Motto als
Grundlage für den Auftritt am Dienstag und erweckte den “King of Pop”
für zumindest eine Nacht wieder zum Leben.

Auch das Musikalische Boschte-Revival (u.a. mit Queen und “We will Rock
you”) anlässlich des 15-jährigen Bestehens der Boschte, bleibt uns in
Erinnerung.

Ebenfalls legendär sind die jährlichen Tages- oder Wochenend-Ausflüge
der Boschte. Ob Planwagenfahrt, Fahrradtour, Kegeln in unserer Kneipe,
oder mit dem Flieger nach München, alles war schon dabei.

Und ja, auch wir sind mal dran einen Hahnenkönig zu stellen. Erstmals
überhaupt in der nun schon 17-jährigen Vereinsgeschichte, stellen die
Helpesteener Boschte den Hahnenkönig für 2014!

S.M. Daniel Konczwald und I.M. Martina Konczwald, sind seit 2013
Mitglied unseres Vereins. Wir sind froh sie in unseren Reihen zu haben,
da beide eine echte Bereicherung für den Verein darstellen.

Wir freuen uns auf die bevorstehenden Aufgaben anlässlich des
Regierungsjahres von Daniel und Martina, denn die beiden brauchen und
werden unsere volle Unterstützung haben!

In diesem Sinne, auf unsere Kirmes, unser Dorf, unsere Majestät und unseren Verein, ein dreifach, kräftiges:

HELPESTEENER-BOSCHTE!

HELPESTEENER-BOSCHTE!

HELPESTEENER-BOSCHTE!

Das sind die Boschte:

Andreas Bähner

Daniel Konczwald

Oliver Gralla

Stefan Bähner

Björn Dahmen

Felix Thiel

Stefan Schiffer

Jörg Roesberg

Sebastian Bongartz

Thomas Küppers

Stefan Küppers

Christoph Kluth

Rene Isken

Thomas Richard Lorenzen

Oliver Seeberger

Robin Kirch

Tobias Dederichs

Helpenstein

Wenn Du Fragen oder Anregungen hast, dann schicke bitte ein Mail an info_at_helpenstein.com. Wir melden uns bei Dir.

Viel Spass beim stöbern auf unserer Homepage wünscht das Team von www.helpenstein.com.

Social Links

© 2007 - 2018 www.helpenstein.com | Powered by REDAXO